Meine Touren

 

Sardinien ist immer noch das ultimative Wohnmobilparadies für junge und junggebliebene Individualisten!

Aber, mitteilen muss ich Ihnen: Sardinien ist keine sanfte Insel!


Die Küsten sind oft steil und steinig, wurden von Wind und Wetter zu bizarren Felsgestalten geformt. Die Strände, mit dem kristall- klaren Wasser, gehören zu den schönsten und saubersten Europas. Die immergrüne Maccia ist urwüchsig und kaum zu durchdringen. Auf den bis zu 1800 m hohen Monti del Gennargentu liegt im Winter der Schnee oft meterhoch und im menschenleeren Bergbaugebiet des Sulcis und des Inglesiente sieht es aus wie auf dem Mond. Sardinien ist ein Kontinent im Kleinen und man entdeckt die Insel erst langsam und allmählich. Nur wenige Kilometer von der Küste endet die Macht des Tourismus und die Ursprünglichkeit der "vergessenen Insel" zieht einen in seinen Bann. Für uns, als Wohnmobilfahrer, ist Sardinien ein absoluter Glücksfall und immer noch ein Geheimtipp für freies und unreglementiertes Übernachten.

Strandleben Posada.JPG (85910 Byte)

Ich frage Sie : Wo können Sie in einem Pinienwald, direkt am Strand, absolut ruhig, romantisch und ohne die Infrastruktur eines Campingplatzes im Rücken, also "wild" übernachten? Auf Sardinien könnten Sie es, wenn Sie mich begleiten, erleben!
Auf zwei alternativen Routen ist es möglich die Insel zu umrunden. Ich biete Ihnen für Ihren vierzehntägigen Urlaub sowohl eine Süd, als auch eine Nordtour an. Beide Touren haben ihren eigenen, ganz besonderen Reiz. Die Südtour ist im Prinzip der "Klassiker" für Sardinieneinsteiger. Strände, Buchten, Sand und Meer stehen Ihnen in allen Variationen zur Verfügung. Wobei hingegen bei der Nordtour der etwas unbekanntere Inselteil zum Tragen kommt.

 

                 

Meine Touren sind so geplant, das wir stets im gemütlichem Tempo und mit ausreichenden Pausen, nachmittags oder am frühen Abend an unserem jeweiligen Übernachtungsplatz eintreffen werden. Sollte Ihnen meine Tour zusagen, lassen Sie es mich telefonisch oder per E-mail wissen und ich setze mich umgehend mit Ihnen in Verbindung. Meine Telefonnummer : 0203/69141.
Ich hoffe von Ihnen zu hören und verbleibe mit freundlichen Grüßen:                        Dieter Niggemann